Mi

04

Apr

2018

Liebe Vandalin

Ich gehe jetzt mal davon aus, dass meine Vermutung, hier sei eine weibliche Hand am Werk gewesen, zutrifft. Männer verunstalten Wahlplakate anders: Sie malen Hitler-Schnäuze in die Gesichter, hinterlassen Penisse und andere obszöne Symbole oder Sprüche, wie man sie auch auf öffentlichen Pissoirs findet.

 

Du hingegen, mutmasslich weibliche Aktivistin, hast in deinem Werk doch eine gewisse Ästhetik – und ich darf hinzufügen: auch einen gewissen Respekt – nicht vermissen lassen. Du hast mich zur Frau geschminkt (Pink steht mir nicht wirklich, oder?), und du hast mein Haar granny-stylisch umfrisiert. Und du hast mir ein Tilaka, ein indisches Segenszeichen, auf die Stirn gemalt. Ein runder Punkt symbolisiert, wenn ich richtig informiert bin, Gottes weibliche Form, Shakti. An dieser Stelle auf der Stirn sitzt nach hinduistischem Glauben als sechstes Chakra das «geheime Wissen». So betrachtet, könnte fast nicht mehr von Plakat-Verunstaltung gesprochen werden, sondern schon eher von Plakat-Umgestaltung. Da ich mich nun aber als Gemeinderat und nicht als Tantra-Meister empfehle, sehe ich das natürlich trotzdem ein wenig anders.

 

Mich interessiert jedoch: Steckt ein politisches Statement hinter deinen Abänderungen? «Bubikon verdient meinen vollen Einsatz», das ist lustig, erschliesst sich mir vom Sinn her aber nicht wirklich.  Denkst du, als EVPler sei ich ein wenig verkorkst und würde mich zu wenig für Frauenanliegen einsetzen? Und du müsstest da mit künstlerischen Mitteln etwas nachhelfen? Soeben hat die SP Bubikon bekannt gegeben, dass sie mich in meiner Gemeinderatskandidatur unterstützt. Das hätte diese Partei wohl kaum getan, wenn sie mich als erzkonservativen Macho kennen würde...

 

Wie dem auch sei: Vielleicht magst du mir ein wenig Interpretationshilfe geben, indem du zum Beispiel die Kommentarfunktion unter diesem Blog-Beitrag benützt. Das kann ruhig auch anonym geschehen...

 

Herzlich

Thomas Illi, Gemeinderatskandidat

0 Kommentare

Frühere Beiträge

Impressum | AGB | Widerrufsbelehrung und -formular | Datenschutz | Sitemap
© Thomas Illi, Säntisstr. 13, CH-8633 Wolfhausen