Herzlich willkommen!

 

 

 

Am Sonntag, 22. April 2018, vor etwas mehr als einem Jahr, habe ich mich an dieser Stelle bei den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern der Gemeinde Bubikon für die ehrenvolle Wahl in den Gemeinderat bedankt. Es war ein wichtiger Moment nicht nur für mich persönlich, sondern auch für die von mir 2010 mitgegründete EVP-Ortsgruppe Bubikon, die damit zum ersten Mal in einem nichtkirchlichen Behördenamt vertreten ist.

Nun, seither ist einige Zeit vergangen. Ist es dem praktisch vollständig neu zusammengesetzten Gemeinderat gelungen, das Vertrauen der Bevölkerung zu gewinnen? Einiges konnte erreicht werden, trotz teilweise turbulenten Zeiten und trotz spürbarem Oppositionsdruck jener Partei, die seit den Wahlen nicht mehr in der Gemeindeexekutive vertreten ist. So gelang es der neuen Behörde, die Bevölkerung von der Dringlichkeit einer Sanierung der Gemeindefinanzen zu überzeugen und im zweiten Anlauf einer Steuererhöhung um 5 Prozent zuzustimmen. Nach zwei desaströsen Rechnungsjahren mit Verlusten in ingesamt zweistelliger Millionenhöhe konnte ein Rechnungsabschluss 2018 mit einem bescheidenen Ertragsüberschuss von 0,75 Millionen Franken präsentiert werden. Wir arbeiten motiviert weiter an der Gesundung der Bubiker Finanzpolitik!

Auf dieser Website finden Sie Informationen über mich, über meine Ansichten und Ziele und über meine Aktivitäten in der Politik.

Impressum | AGB | Widerrufsbelehrung und -formular | Datenschutz | Cookie-Richtlinie | Sitemap
© Thomas Illi, Säntisstr. 13, CH-8633 Wolfhausen